Kein Telefon

keintelefon

SELFIES und PIEPSENDE TÖNE -> nicht bei uns.
Wie viel Zeit verbringen Sie auf Ihrem Computer? Und am Telefon? Wahrscheinlich liegen wir nicht falsch, wenn wir Ihnen sagen, dass es viel zu viel ist. Leider ist das Tempo des Lebens so, dass wir zu viel Zeit mit den Augen auf den Bildschirmen anstatt in der Umgebung verbringen. Anstatt die Menschen, mit denen wir sprechen, zu betrachten, sehen wir in ihrer Gesellschaft Ikonen von lächelnden Gesichtern in sozialen Netzwerken und schreiben anderen Menschen. Anstatt im Fitnessstudio zu trainieren, machen wir unsere eigenen Selfies. Anstatt sich abends ins Hängenetz zu legen und den Geräuschen der Natur zu lauschen, die gerade kurz davor sind, sich zur Ruhe zu setzen, schauen wir auf unsere Geräte. Wir scrollen. Wir sind abhängig. Fast alle.

Wir unterstützen diese Sucht nicht. Die Fingerschmerzen sind nicht der Muskelkater, die für Sie gut ist. Daher sollten Sie, zumindest wenn Sie bei uns sind, keine Mobiltelefone verwenden.

Wenn Sie noch nie bei uns trainiert haben, kann dies ungewöhnlich sein. Wenn Sie sich daran gewöhnen, vermissen Sie das Telefon gar nicht mehr. Mehr noch … Wenn Sie erst einmal herausgefunden haben, gut es tut, wie Sie sich ohne Ablenkung auf die Arbeit (Training) konzentrieren können und wie Sie sich von den täglichen Sorgen und dem Stress lösen können, werden Sie Ihr Gerät immer weniger verwenden wollen.

Wenn Sie ein Training ohne Telefon erleben möchten, ohne befürchten zu müssen, dass jemand Sie heimlich fotografiert oder aufnimmt, und ohne das Geräusch von Nachrichten zu hören, die über soziale Netzwerke verschickt werden, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung. Zumindest so viel, damit Sie sehen, wie anders das Training sein kann

Kommentar verfassen

Scroll to Top