Vorteile des Krafttrainings

vorteile_des_kraft_trainings

 

Liebe Damen, ohne Krafttraining ist eurer Gang ins Fitnessstudio unvollständig. Nur Ausdauertraining auf Cardiogeräten ist leider nicht genug und bringt auch nicht die gewünschten Resultate. Viele Frauen glauben nämlich, dass das Heben von Gewichten sie zu Männern macht … was für ein Quatsch! Frauen produzieren nicht so viel Testosteron, (das Hormon, das unter anderem auch den Muskelwachstum antreibt), wie Männer. Tatsache ist, dass das Krafttraining dazu beiträgt, dass Ihr Körper gestärkt wird, Sie um einige Jahre jünger aussehen lässet und sich auch jünger fühlen. Nein, das habe ich mir nicht ausgedacht! Forschungen haben gezeigt, dass sich Frauen gut fühlen und energischer sind, wenn sie Krafttraining machen. Das Heben von Gewichten bietet viele Vorteile für die körperliche und geistige Gesundheit und genau diese sollten Sie zu Ihrem Gunsten nutzen. Nehmen wir an Sie sind noch immer skeptisch. Ich habe Ihnen hier einige Vorteile zusammengefasst und nach dem Sie die gelesen haben, werden Sie Ihre Meinung ändern.

Sie verbrennen mehr Fett und Kalorien
Krafttraining oder Gewichtheben sollten zu Ihrem Training hinzugefügt werden, da Ausdauertraining mit einer Diät sowohl zu Fett- als auch zu Muskelverlust führt. Wenn Sie mit Gewichten trainieren, verbrennen Sie nur Fett und können in kurzer Zeit mehr Kalorien verbrennen als mit Ausdauertraining. Außerdem bleibt Ihr Körper beim Krafttraining lange nach dem Verlassen des Fitnessstudios im Fettverbrennungsmodus. Dies wird als EPOC-Effekt (Excess Post-Exercise Oxygen Consumption) bezeichnet. Mehr Kalorienverbrauch durch mehr Muskeln 😉

(Be)Tont den Körper
Einer der besten Vorteile vom Krafttraining für Frauen. Kein Training kann Ihnen solche Kurven geben wie das Krafttraining. Da Sie mit Gewichten Muskelmasse aufbauen können, können Sie Fett abbauen und bestimmten Bereichen Ihres Körpers straffe Kurven verleihen. Trainieren Sie mit Maschinen, Kurzhanteln, Langhanteln, Widerstandsbändern oder mit Ihren eigenem Körpergewicht. Wenn Sie ein Ganzkörpertraining absolvieren, verändert sich der Körper an den „richtigen“ Stellen. Oder wollen Sie das etwa nicht? 😀

Muskuläre Adaptation
Krafttraining trägt zur Verbesserung der Muskelflexibilität bei. Krafttraining kommt auch Ihrem Gleichgewicht, Ihrer Koordination und Ihrer Körperhaltung zugute. Durch die höheren Körperlichen Funktionen können alltägliche Verletzungen vermieden werden. Dies geschieht durch folgende Ergeignisse:
Verbesserung der intermuskulären – bessere Zusammenarbeit der Muskelgruppen und intramuskulären Koordination – Nerv-Muskel Kooperation eines Muskels innerhalb eines gezielten Bewegungsaublaufes.
Muskelhypertophie – Vergrößerung der Muskelzellen/Muskelfasern
Hyperplasie – Vermehrung der Muskelzellen
Veränderung der Muskelfaserzusammensetzung

Vorbeugung von Osteoporose & Muskelverlust
Ihr Körper verliert sofort nach dem Sie Ihr 30. Lebensjahr erreicht haben Knochen- und Muskelmasse. Und wenn das passiert, wird Ihre Haut schlaff und Ihr Gesäß, Bauch, Kinn, Arme, Schultern und Brust fangen an zu „hängen“. Wenn Sie keine Vorsichtsmaßnahmen ergreifen, werden Sie leider einiges an unerwünschter Last mit sich schleppen. Da helfen keine Kremes, Nahrungsergänzungsmittel, Behandlungen … die einzige Möglichkeit, dies zu verhindern, ist das Heben von Gewichten. Mit Krafttraining erhöhen postmenopausale Frauen die Knochenmasse der Wirbelsäule um 9 Prozent. Je früher Sie mit dem Gewichtheben beginnen, desto größer ist die Chance, dass Sie später im Leben die Gesundheit der Knochen aufrechterhalten können.

Leichter mit dem Stress umgehen
Sport wirkt sich in der Regel positiv auf die psychische Gesundheit aus. Wenn Sie an mindestens zwei Tagen pro Woche Gewichte heben, liegt Ihr ganzer Fokus darauf, die Wiederholungen richtig auszuführen, ohne sich dabei zu verletzen. Und wenn Ihr Verstand nicht an Arbeit oder zu Hause denkt, verringert er das Gefühl der Ängstlichkeit, lindert Depressionen und wirkt stressabbauend. Wenn Sie Muskeln aufbauen und langsam sehen, wie sich Ihr Körper von Tag zu Tag von Schlaff auf Straff verändert, werden Sie sich Stärker fühlen und bereit sein, die Sorgen loszulassen und sich mehr auf die positiven Aspekte in Ihrem Leben zu konzentrieren.

Möchten Sie sich nicht bei allem, was wir tun, stark, entschlossen und selbstbewusst fühlen? vom Anziehen der Jeans über das Bewegen schwerer Möbel bis zum Spielen mit Ihren Kindern und dem täglichen Umgang mit einer stressigen Karriere.

Krafttraining kann in allen Bereichen Ihres Lebens von Nutzen sein. Bauen Sie es in ihren Alltag ein und fühlen Sie sich stärker, gesünder und selbstbewusster

Kommentar verfassen

Scroll to Top